Wir sind die Modernisierer.

Wir haben die nichtmilitärische IT der Bundeswehr systematisch zentralisiert, standardisiert und modernisiert – und betreiben sie. Für eine reibungslose und sichere Kommunikation.

 | © erhui1979 / Getty Images

Die BWI

Die BWI ist eine 100%ige Bundesgesellschaft. Als zentraler IT-Dienstleister der Bundeswehr betreibt und modernisiert sie die nichtmilitärische Informations- und Kommunikationstechnik der Bundeswehr. Sie sorgt für einen stabilen, sicheren und wirtschaftlichen Betrieb und entwickelt diese weiter. Drüber hinaus wird die BWI als IT-Dienstleistungszentrum des Bundes ihre Leistungen im Rahmen der IT-Konsolidierung des Bundes auch anderen Bundesressorts anbieten.


Die BWI betreut rund 1.200 Bundeswehr-Liegenschaften in Deutschland und verfügt über ein eigenes bundesweites Servicenetz:

  • Drei zentrale Rechenzentren in Köln/Bonn, Strausberg und Wilhelmshaven;
  • 25 Servicecenter im gesamten Bundesgebiet;
  • Zehn Standorte des Auskunfts- und Vermittlungsdienstes;
  • Ein zentraler User Help Desk zur Nutzerunterstützung an den Standorten in Berlin, Hannover, Meckenheim und München;
  • Betriebskompetenzzentren in Bonn, München und Rheinbach.

Kernleistungen

Die Hauptaufgabe der BWI besteht darin, die Bundeswehr bei ihren Aufgaben in den Bereichen der Administration und Logistik mit Informationstechnik zu unterstützen. Dafür haben wir die bestehende IT-Infrastruktur nahezu vollständig erneuert, wir betreiben das nichtmilitärische IT-System und setzen die Modernisierung kontinuierlich fort.

Für die logistischen und administrativen Prozesse innerhalb der Bundeswehr schafft der BWI Leistungsverbund seit 2007 eine einheitliche IT-Landschaft. Dazu zählen Aufbau und Verwaltung einer modernen IT-Infrastruktur mit einem leistungsfähigen Weitverkehrsnetz und State-of-the-Art-Rechenzentren. Durch die Installation von über 140.000 modernen PCs und mehr als 150.000 VoIP-Telefonen schafft die BWI die Voraussetzung für moderne IT-Arbeitsplätze in den Streitkräften. Der Leistungsverbund hat zudem eine auf SAP-basierende IT-Lösung für 45.000 Nutzer eingeführt und die Nutzer geschult.

Gesellschafter

Die BWI ist eine 100%ige Bundesgesellschaft mit der Bundesrepublik Deutschland als alleinigem Gesellschafter.

Mitarbeiter

Insgesamt zählt die BWI über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Beschäftigten kommen von der Bundeswehr, von Siemens und IBM sowie vom freien Markt.